Dreiland

Neue Sichtweisen: Auftakt zur Internationalen Bauausstellung

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Mo, 21. Oktober 2013

Basel

Die IBA als Ausnahmezustand für die Region: eine Diskussion zum Auftakt der Projektschau im IBA-Haus wartet mit verblüffenden Sichtweisen auf.

Grenzüberschreitend ist das Leitthema dieser Internationalen Bauausstellung (IBA). Der grenzüberschreitende Mehrwert, der jedes IBA-Projekt auszuzeichnen hat, führt dabei zu neuen, mitunter verblüffenden Sichtweisen. So korrigierte etwa Hans-Peter Wessels den Moderator der Podiumsdiskussion, Professor Michael Koch, von der Hamburger Hafencity-Universität, gleich zu Beginn. Nein, seine Stadt sei keineswegs der größte der drei IBA-Partner, so der Vorsteher des Basler Bau- und Verkehrsdepartements, sondern der kleinste. Das gelte mindestens mit Blick auf die Fläche. Umso mehr sei die Kernstadt aber angewiesen auf ein Miteinander der gleich siamesischen Drillingen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung