"Vieles ergibt sich im Prozess"

Moritz Lehmann

Von Moritz Lehmann

Mi, 16. August 2017

Offenburg

BZ-INTERVIEW mit dem Künstler Johannes Mundinger, der zusammen mit Elias Errerd eine Hauswand in der Oststadt bemalt.

OFFENBURG. Die beiden Künstler Johannes Mundinger und Elias Errerd gestalten ab Freitag, 18. August, eine Hauswand in der Offenburger Oststadt. Moritz Lehmann sprach mit Johannes Mundinger über dieses Projekt und seine Faszination für Wandmalerei.

BZ: Herr Mundinger, was werden Sie auf die Wand malen?

Mundinger: Das Überthema der Wand von Elias Errerd und mir wird Freiheit sein, was ja für die Stadt Offenburg ein großes Thema ist. Darauf haben wir uns zusammen mit dem Kulturbüro geeinigt. Freiheit wird ja gerade sichtbar, wo sie an ihre Grenzen stößt, wie sich aktuell beim Aufkommen populistischer Strömungen zeigt. Zudem hatten in dem Haus, das wir bemalen, und im Nachbarhaus, in dem Elias Errerd wohnt, zwei direkte Vorfahren von mir gelebt. Vater und Sohn, die unter Bismarck für das Schmuggeln der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ