Ortenauer Weinkeller legt kräftig zu

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Sa, 07. Mai 2005

Offenburg

Tochter der Edeka-Südwest verbucht nach großen Investitionen und Qualitätsoffensive ein sattes Umsatzplus.

OFFENBURG. Der Ortenauer Weinkeller (OWK), eine hundertprozentige Tochter der Edeka-Südwest mit Sitz in Offenburg, legt nach millionenschweren Investitionen im Keller und einer Qualitätsoffensive einen wahren Aufwärtstrend hin. Die jüngste Umsatzsteigerung liegt bei 30 Prozent. Heute und morgen nimmt der OWK erstmals an der Badischen Weinmesse teil.

Es war in den 50er Jahren, und die Edeka-Verantwortlichen um Willi Berg hatten große Mühe, guten Wein zu rekrutieren. "Wenn mich keiner beliefert", soll Berg gesagt haben, "machen wir's eben selber." Gesagt, getan, aus dieser Situation heraus entstand dann die Ortenauer Weinkellerei, deren Glück es von Anfang an war, die vorhandene Vertriebsschiene des Lebensmittlers Edeka nutzen zu können. Honoriger Chef im Keller war über 43 Jahre hinweg Herbert Himmelsbach, er ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung