Vorfahrt genommen und weitergefahren

Polizei sucht Fahrer eines weißen Autos

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 29. Juni 2020 um 11:24 Uhr

Schopfheim

In Schopfheim-Langenau hat jemand einen Verkehrsunfall verursacht und ist weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Polizei sucht den Fahrer oder die Fahrerin eines weißen Autos, das am Samstag in Langenau einen Unfall verursacht hat. Auf der Landesstraße 139 war von Langenau kommend gegen 11.30 Uhr eine Frau mit ihrem Subaru in Richtung Schopfheim unterwegs, als an der Einmündung zur Straße An der Wiese der weiße Pkw auf die Straße fahr und der Frau die Vorfahrt nahm. Um einen Unfall zu verhindern, bremste die Subaru-Fahrerin stark ab und wich nach rechts aus, schreibt die Polizei. Dabei streifte sie die Schutzplanke und beschädigte ihr Auto.

Der weiße Pkw setzte derweil seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Das Polizeirevier Schopfheim bittet Zeugen des Vorfalls sich mit den Beamten in Verbindung zu setzen. Es sollen weitere Verkehrsteilnehmer im Bereich der Einmündung gewesen sein. Kontakt: Tel. 07622/666980