Account/Login

Weil am Rhein

Rechtsradikaler Bombenbastler kommt glimpflich davon

Christian Rath
  • Mo, 19. Dezember 2011, 18:59 Uhr
    Südwest

     

Ein Neonazi aus Weil am Rhein hatte 22 Kilogramm Zutaten für die Herstellung von Sprengstoff gehortet, wird deshalb aber nicht angeklagt. Dies entschied jetzt das Oberlandesgericht Karlsruhe.

Die von der Polizei sichergestellten C...hochexplosives Gemisch ergeben können.  | Foto: dpa
Die von der Polizei sichergestellten Chemikalien hätten ein hochexplosives Gemisch ergeben können. Foto: dpa
Der Neonazi wird nun vor dem Amtsgericht Lörrach lediglich wegen kleinerer Waffendelikte angeklagt. Konkrete Anschlagspläne seien ihm nicht nachzuweisen, urteilte das Oberlandesgericht (OLG). Der Mann ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar