Südwest

Schule schwänzen für die Ferien: Freiburg verdoppelt Bußgelder

dpa

Von dpa

So, 21. Juli 2019 um 10:14 Uhr

Freiburg

Mit Ferienbeginn steigen auch die Flugpreise. Doch wer sein Kind früher aus der Schule nimmt, könnte am Ende mehr bezahlen. In Freiburg laufen bereits Bußgeldverfahren.

Einen günstigeren Flug buchen, Staus umgehen - einige Eltern können diesen Versuchungen nicht widerstehen und nehmen ihre Kinder schon vor Ferienbeginn aus dem Unterricht oder kehren erst nach Schulanfang mit ihren Kindern aus dem Urlaub zurück. Am Ende könnten sie allerdings draufzahlen, denn es drohen Bußgelder. Gezielte Kontrollen erwarten die Reisenden allerdings nicht.

Freiburg will finanzielle Vorteile des Ferienverlängerns aufheben. Die Stadt hat dieses Frühjahr die Bußgelder verdoppelt: von 50 auf 100 Euro je versäumten Schultag. Es ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ