Großeinsatz der Polizei

Sparkasse in Lahr überfallen – Täter in der Stadt auf der Flucht

Karl Kovacs

Von Karl Kovacs

Di, 14. Januar 2020 um 15:33 Uhr

Lahr

Um kurz vor 12 Uhr ist am Dienstag die Filiale der Sparkasse in der Lahrer Innenstadt überfallen worden. Die Polizei war mit mehreren Kräften und einem Hubschrauber auf der Suche nach dem Täter.

Update
Die Fahndung in der Innenstadt ist ohne Erfolg eingestellt worden, wie die Polizei am frühen Nachmittag bestätigt. In der Sparkasse laufen die weiteren Ermittlungen. Unter anderem ist die Spurensicherung vor Ort. Die Filiale in der Schillerstraße wird morgen wieder geöffnet, wie die Sparkasse mitteilt. Der SB-Bereich ist ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ