Account/Login

Sperrung der Rheintalstrecke

Spediteure in Weil am Rhein weichen auf die Straße aus

Ulrich Senf
  • Mo, 14. August 2017, 15:39 Uhr
    Weil am Rhein

     

BZ-Plus Container stehen irgendwo auf den Gleisen, andere sind noch gar nicht verladen. Wegen der Sperrung der Rheintalstrecke müssen sich Spediteure nun alternative Transportwege suchen.

Normalerweise besorgen die Lkw der Fir...strecke aufzubauen. (Archivbild, 2008)  | Foto: Herbert Frey
Normalerweise besorgen die Lkw der Firma Bäumle nur die Verteilung vom Weiler Umschlagbahnhof und vom Rheinhafen zu den Kunden. Nun müssen sie auch helfen, einen Ersatzverkehr an der gesperrten Bahnstrecke aufzubauen. (Archivbild, 2008) Foto: Herbert Frey
Seit Samstag, seit bekannt ist, dass die Bahn die stark befahrene Rheintalbahn wegen einer Streckensenkung bei Rastatt sperren muss, laufen bei den Logistikunternehmen in der Grenzecke die Telefone heiß: Um Termine halten zu können, werden Container umgebucht. Was nicht schon auf Züge verladen ist, geht nun mit Lastwagen oder per Schiff ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar