Account/Login

Bäckerhandwerk

Tarifvertrag nach 15 Jahren

Jörg Buteweg
  • Mo, 07. Februar 2011
    Wirtschaft

     

Im baden-württembergischen Bäckerhandwerk gibt es wieder einen Tarifvertrag. Nach 15 Jahren ohne Regelwerk vereinbarten Arbeitgeber und die Gewerkschaft NGG einen neuen Lohn- und Gehaltstarifvertrag.

Wieder mit Tarifvertrag: Bäcker mit Roggenbroten  | Foto: ddp
Wieder mit Tarifvertrag: Bäcker mit Roggenbroten Foto: ddp

FREIBURG. Das teilten beide Seiten jetzt mit. Der Soziologe Gerhard Bosch sagt: "Wir sind an einem Wendepunkt in der Tarifpolitik."

Uwe Hildebrandt, der Landesbezirksvorsitzende der NGG, sieht in dem Tarifabschluss einen großen Erfolg. Die Vereinbarung mache die Beschäftigung in einer Bäckerei wieder attraktiv. Zwei Jahre lang ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar