Jahresbilanz 2019

VAG Freiburg erwartet Corona-Minus von zehn Millionen Euro

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Fr, 24. Juli 2020 um 18:17 Uhr

Freiburg

Fahrgast-Rekord, höhere Einnahmen und ein deutlich geringeres Defizit als gedacht: 2019 lief es bei der Freiburger Verkehrs-AG. Der Ausblick sieht jedoch weniger rosig aus: Es muss gespart werden.

Das Jahr 2019 ist für die Freiburger Verkehrs-AG ein erfolgreiches Jahr gewesen – "wir haben es schon vergessen", sagte VAG-Vorstand Oliver Benz bei der Bilanz am Freitag. Dabei gab es einen Fahrgast-Rekord, höhere Einnahmen und ein um satte sechs Millionen Euro geringeres Defizit als gedacht. Doch Corona überlagert alles. Die VAG beziffert die Kosten der Pandemie mit bis zu zehn Millionen Euro. Sie will sparen, aber nicht an wichtiger Infrastruktur. Neue Frelo-Stationen und Urbosse gibt es trotzdem.
Kommentar: Die VAG steckt in der Zwickmühle
Einblick
Die Folgen der Pandemie treffen das städtische Verkehrsunternehmen hart. Während des Lockdowns fuhren zum Teil nicht mal mehr 20 Prozent der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung