Basel nach St. Louis

Verlängerung der Tramlinie 3 kostet 10 Millionen Franken weniger als geplant

sda

Von sda

Do, 07. November 2019 um 16:33 Uhr

Basel

Die Schlussabrechnung für die Verlängerung der Tram von Basel nach St Louis liegt vor. Und sie sorgt für Zufriedenheit: Die Kosten liegen bei knapp 84 statt geplanten 94 Millionen Franken.

Die Verlängerung der Tramlinie 3 nach Saint-Louis kostet 9,7 Millionen Franken weniger als ursprünglich vorgesehen. Das Bau- und Verkehrsdepartement zeigt sich zudem zufrieden mit den Passagierzahlen der neuen Tramlinie. Rund zwei Jahre nach der Einweihung der Tramlinie 3 nach Saint-Louis legen der Kanton Basel-Stadt und Saint-Louis Agglomération die Schlussabrechnung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ