Kreiseigenes Freilichtmuseum in Gutach

"Vogtsbauernhof" rechnet mit 1,21 Millionen-Minus

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Di, 30. Juni 2020 um 19:00 Uhr

Offenburg

Das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof hatte wegen Corona weniger Besucher. Eigentlich war 2020 mit 70 000 Euro Gewinn gerechnet worden.

Die Saison 2020 dürfte für das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof die schwierigste der vergangenen Jahrzehnte sein, vielleicht sogar in der Geschichte des 1964 eröffneten Museums überhaupt. Wegen Corona hat sie erst verspätet begonnen, derzeit sind nur begrenzt Tagesgäste zugelassen. Die Besucherzahlen vergangener Jahre sind 2020 mit Sicherheit nicht zu erreichen. Die Museumsleitung geht von einem Jahresverlust von 1,21 Millionen Euro aus.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung