Wanderbaustelle ohne Störungen

Roland Fischer

Von Roland Fischer

Sa, 24. April 2021

Schuttertal

Straße über den Geisberg.

Die derzeitige Wanderbaustelle zur Straßensanierung der L 101, zwischen der Abzweigung von der L 103 auf den Hallen bis zur Kreisgrenze der Ortenau beim Gasthaus Kreuz, verlief bislang störungsfrei per Ampelanlage, erklären Anwohner auf Anfrage. Aktuell befindet sich die Wanderbaustelle auf der letzten Steigungsstrecke der L 101 auf den Geisberg. An der Baustelle II werden die Leitplanken entlang der L 103 komplett ausgetauscht; die Durchfahrt wurde ebenfalls per Ampel an der Wanderbaustelle einseitig vorbeigeführt und wird voraussichtlich mit Ende dieser Woche beendet sein. Trotz ein paar Tagen winterlicher Verhältnisse seien die Arbeiten "super im Zeitplan", freut sich der Vorarbeiter der Baustelle von der Baufirma Knäble.