Account/Login

Wortgefecht

Warum eine Lahrerin wenig Lampenfieber vor dem zweiten Poetry-Slam hat

  • Mo, 26. Februar 2024, 07:00 Uhr
    Lahr

     

BZ-Plus Milla Hermann tritt am 1. März das zweite Mal beim Poetry-Slam im Lahrer Schlachthof an. Die 18-jährige Abiturientin hat an den Wortgefechten Gefallen gefunden.

Milla Hermann in der Bücherei im Max-Planck-Gymnasium  | Foto: Endrik Baublies
Milla Hermann in der Bücherei im Max-Planck-Gymnasium Foto: Endrik Baublies
Milla Hermann ist Ende November zum ersten Mal bei dem Poetry-Slam aufgetreten. Für die Zuschauer war es eine Überraschung, denn die 18-Jährige war nicht angekündigt. Diese Art unverhoffter Mitstreiter ist bei dem Wortwettstreit erlaubt. Nach der ersten Runde ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar