BZ-Interview

Was blühende Krokusse im Breisgau Anfang Januar bedeuten

Kathrin Blum

Von Kathrin Blum

Fr, 12. Januar 2018 um 12:52 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ Plus Lust auf Frühlingsgefühle? Im Freiburger Umland blühen schon die ersten Krokusse. Ob das ein Grund zur Freude oder doch eher beunruhigend ist, erklärt die Ökosystemphysiologin Christiane Werner im Interview.

Wer schon Anfang Januar vom Frühling träumt, wird gewöhnlich etwas schief angeschaut. Und doch ist das gar nicht so abwegig: BZ-Leser Norbert Baum hat in March-Holzhausen diese Woche die ersten Krokusse gesichtet und fotografiert. Ist das frühe Blühen ein Grund zur Freude, weil der Winter überstanden ist? Oder eher beunruhigend, weil es den fortschreitenden Klimawandel belegt? Darüber hat Kathrin Blum mit Christiane Werner gesprochen, die an der Uni Freiburg eine Professur für Ökosystemphysiologie innehat.

BZ: Kann es sein, dass der Frühling dieses Jahr schon Mitte Januar anfängt?

Werner: Das Wetter kann nur für zirka drei Tage präzise vorausgesagt werden. Langzeitprognosen sind reine Spekulation. Ob der Winter im Breisgau jetzt schon zu Ende ist, lässt sich also nicht sagen. So früh im Jahr ist es aber wahrscheinlich, dass nochmal Kältephasen bevorstehen.

BZ: Gerade ist es mild. Was braucht ein Krokus noch, um wachsen zu können?

Werner: Krokusse können niedrige Temperaturen aushalten, zum Wachsen brauchen sie aber erstmal eine windgeschützte Stelle, an der die Sonne den Boden erwärmen kann. Ob die Krokusse schon bald großflächig sprießen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Beispielsweise davon, ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ