Account/Login

Erklär’s mir

Was passiert bei einer Sonnenfinsternis?

  • Mo, 08. April 2024, 00:00 Uhr
    Erklär's mir

     

Plötzlich verdunkelt sich die Sonne, obwohl es mitten am Tag ist – doch das ist kein Grund, Angst zu haben, sondern etwas, das alle paar Jahre irgendwo auf der Welt passiert (in Deutschland allerdings erst wieder 2081):

Bei einer totalen Sonnenfinsternis sie...hwarze Scheibe vor die Sonne schieben.  | Foto: Natacha Pisarenko (dpa)
Bei einer totalen Sonnenfinsternis sieht es von der Erde aus so aus, als würde sich der Mond wie eine schwarze Scheibe vor die Sonne schieben. Foto: Natacha Pisarenko (dpa)
Dabei schiebt sich der Mond zwischen Erde und Sonne. Dadurch wird es auf der Erde kurze Zeit dunkel. Das kann passieren, weil sich die Erde um die Sonne und der Mond sich wiederum um die Erde dreht. Von der Erde aus sieht es bei einer totalen Sonnenfinsternis so aus, als würde sich eine schwarze Scheibe vor die Sonne schieben. Als die Menschen noch nicht so viel über Sonne, Mond und Sterne wussten, hatten sie oft Angst vor einer Sonnenfinsternis. Sie konnten sich nicht erklären, was da passierte, und glaubten, dass etwas Schlimmes geschehen würde.

Ressort: Erklär's mir

  • Artikel im Layout der gedruckten BZ vom Mo, 08. April 2024: PDF-Version herunterladen

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.