Account/Login

BZ-Serie: Erste Hilfe (3)

Was tun bei Nasenbluten: Mythen und gute Tipps

  • Mi, 09. August 2017, 07:58 Uhr
    Gesundheit & Ernährung

     

BZ-Plus Wenn die Nase blutet, sind Adern im Nasenraum geplatzt. Meist ist das harmlos. Manchmal nicht. Was ist zu tun, um die Blutung zu stoppen? Die BZ hat recherchiert.

In der Regel harmlos: Nasenbluten   | Foto: Friedberg (Fotolia.com)
In der Regel harmlos: Nasenbluten Foto: Friedberg (Fotolia.com)
Es ist mitunter eine ziemliche Sauerei, aber in den allermeisten Fällen völlig harmlos: Wenn plötzlich Blut aus der Nase läuft, sind Adern im Nasenraum geplatzt. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar