Arbeitsplätze

Wettbewerb: Jobmotoren in Südbaden gesucht

Jörg Buteweg

Von Jörg Buteweg

Di, 18. Dezember 2012 um 00:07 Uhr

Wirtschaft

Welche Unternehmen in Südbaden haben 2012 besonders viele Stellen geschaffen? Das wollen die Badische Zeitung und ihre Partner beim Wettbewerb Jobmotor ermitteln.

Die Eurozone steckt in der Krise, die Länder in Südeuropa ächzen unter den unvermeidlichen Sparanstrengungen. In Deutschland dagegen ist die Wirtschaft stabil – und schafft neue Stellen, auch wenn hier zu Lande wieder viele Berichte über Personalabbau die Runde machen – sei es wegen der Schlecker-Pleite oder bei Opel.
Um knapp ein Prozent wird die Wirtschaft im zu Ende gehenden Jahr voraussichtlich wachsen. Im Oktober waren nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes 41,9 Millionen Personen in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung