Weinwissen

Wie entsteht eigentlich ein Tresterschnaps?

Michael Neubauer

Von Michael Neubauer

Fr, 28. Mai 2021 um 20:00 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Beim Keltern des Weins bleiben Rückstände des Traubenmaterials übrig – viele Winzer machen daraus einen Tresterbrand. Martin Frey aus Denzlingen erzählt von seiner Arbeit.

Winzer sind oft auch Schnapsbrenner. Aus der Hefe, die sich nach der Gärung absetzt, brennen manche Winzer Hefebrand. Und dann gibt es noch den Tresterschnaps aus den festen Traubenrückständen, die beim Keltern des Weines übrig bleiben. Was bei uns Trester heißt, hat in Italien einen anderen, klangvollen Namen: Grappa. In Frankreich heißt er Marc. In Österreich nennt man den Schnaps auch Trebern. Winzer Martin Frey (49) aus Denzlingen macht Jahr für Jahr einen Tresterbrand und erzählt, worauf es dabei ankommt.
"Fast jedes Weingut hat ein Brennrecht, also die Erlaubnis zum Brennen von Schnäpsen – es handelt sich in der Regel um ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung