Vortrag in Lörrach

Wie sich während der Badischen Revolution der Judenhass ausbreitete

Ansgar Taschinski

Von Ansgar Taschinski

So, 29. Januar 2023 um 20:01 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Im Zuge der Badischen Revolution von 1848 kam es in vielen Orten im Elsass und Südbaden zu Pogromen. Die Historikerin Maren Siegmann schildert in Lörrach, wie der Judenhass rasch an Fahrt zulegte.

Anlässlich des Holocaust-Gedenktags sprach die Leiterin des Museums Alte Schule in Efringen-Kirchen, Maren Siegmann, am Freitagabend im Dreiländermuseum Lörrach über die zahlreichen Angriffe in der Region auf Jüdinnen und Juden im 19. Jahrhundert und deren Auswirkungen. Diese hatten nicht nur Folgen auf die badische Revolution, sondern auch auf die Schweizer ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung