Ukraine-Krieg

Wie wirkt sich der Krieg in der Ukraine auf die Basler Fasnacht aus?

Savera Kang

Von Savera Kang

Fr, 04. März 2022 um 09:02 Uhr

Basel

BZ-Abo Fasnächtler in Basel sind entschlossen, trotz des Kriegs in der Ukraine den richtigen Ton zu treffen. Einige ändern auch kurzfristig Pläne. Die Basler "Kampfsey" etwa tragen Overalls statt Armeeuniformen.

Zahlreiche Fasnachts-, Karnevals- und Faschingsveranstaltungen wurden abgesagt – weil die Stimmung nach dem Einmarsch Russlands in der Ukraine gedrückt ist und weil man nicht pietätlos erscheinen will angesichts der Kriegsschrecken. Die Basler Fasnacht soll jedoch stattfinden.
An vielen Orten in Deutschland entschied man kurzerhand, Umzüge in Kundgebungen für den Frieden umzuwandeln. Die als immaterielles Unesco-Weltkulturerbe geehrte Basler Fasnacht soll jedoch – nach zwei Jahren Corona-Zwangspause – fast wie gewohnt ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung