Account/Login

Blick ins Elsass

Wieder fünf Sterne-Häuser in der Europastadt

  • So, 14. Februar 2021, 14:00 Uhr
    Ortenau

Die Top-Restaurants in Straßburg haben durch die Corona-Schließungen zwar Umsatz, nicht aber ihre Auszeichnungen im Guide Michelin eingebüßt. Dies und viel mehr im "Blick ins Elsass".

Eines der Sterne-Häuser in der Europastadt: Les Funambules  | Foto: anne telöw
Eines der Sterne-Häuser in der Europastadt: Les Funambules Foto: anne telöw

Es ist nur ein Katzensprung von der Ortenau ins Elsass und in die Europastadt Straßburg. Was sich – auch abseits der aktuellen Corona-Sorgen – jenseits des Rheins so alles tut, beleuchtet unser "Blick ins Elsass".

Nur fünf Monate offen
Seit Ende Oktober sind die Restaurants auf der französischen Rheinseite geschlossen, alles in allem waren sie 2020 gerade mal fünf Monate geöffnet. Dennoch ist der gleichermaßen geschätzte wie gefürchtete Guide Michelin auch 2021 erschienen und hat im bereits reich mit Sterne-Restaurants gesegneten Elsass weitere Auszeichnungen vergeben. Man wolle damit die Chefköche und ihre Teams unterstützen und für ihre Arbeit belohnen, sagte Guide-Michelin-Chef Gwendal Poullennec im Gespräch mit einer Journalistin der elsässischen Tageszeitung Dernières Nouvelles d’Alsace (DNA). Die gute ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar