Erklär’s mir

Wozu braucht man Erdgas?

Katharina Meyer

Von Katharina Meyer

Fr, 30. März 2012 um 00:00 Uhr

Erklär's mir

Um es schön gemütlich zu haben, verbrauchen wir viel Energie – etwa um unser Haus zu heizen, das Essen zu kochen oder Auto zu fahren. Ein großer Teil dieser Energie stammt aus der Erde, das sind die fossilen Energien.

Fossil deshalb, weil die über viele Millionen Jahre aus Pflanzenresten entstanden sind. Zu diesen Energien gehört Erdöl, das oft tief aus der Erde hochgeholt wird. Aus ihm wird zum Beispiel das Benzin für die Autos gewonnen. Weniger bekannt ist Erdgas, das oft an derselben Stelle zu finden ist. Es wird ebenfalls in dicken Röhren oder Schiffen transportiert. Weil das Gas sehr gut brennt, wird es oft zum Heizen verwendet – in Deutschland sogar in jedem zweiten Privathaus. Vielleicht habt ihr ja auch einen Gasherd zu Hause? Dann könnt ihr direkt sehen, wie gut das Gas brennt.