Jobmotor-Siegerporträt (3)

Zalando Lahr hat wie versprochen 1000 neue Stellen geschaffen

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Do, 26. April 2018 um 11:26 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Nach eineinhalb Jahren Betrieb ist die Zahl der Beschäftigten bei Zalando in Lahr auf mehr als 1000 gestiegen. Damit hat das Unternehmen sein Versprechen erfüllt, 1000 neue Stellen zu schaffen.

Welche Firma hat in Südbaden die meisten Stellen geschaffen? Wer bindet seine Mitarbeiter am besten an den Betrieb? Beim Wettbewerb Jobmotor haben die Badische Zeitung und ihre Partner außergewöhnliche Unternehmen ausgezeichnet. In einer Serie stellt die BZ die Gewinner vor. Die Lahrer Filiale des Versandhändlers Zalando gewann den ersten Preis in der Kategorie Arbeitsplätze für Firmen mit mehr als 200 Beschäftigten.

Offiziell eingeweiht wurde der jüngste deutsche Zalando-Standort in Lahr im Herbst 2016, nur knapp ein Jahr nach Baubeginn für ein riesiges, 430 Meter langes und 220 Meter breites Gebäude mit 130.000 Quadratmetern Betriebsfläche. 130 Millionen Euro hat Zalando nach eigenen Angaben für den Standort investiert. 1000 neue Arbeitsplätze versprach der größte deutsche ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ