Sportstätten

Zukunft des Eisstadions: Alles spricht für einen Neubau

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mo, 30. Juli 2012 um 19:51 Uhr

Freiburg

Der Bau eines neuen Eisstadions in Freiburg wird immer wahrscheinlicher. Denn bei der Alternative, der Sanierung der bestehenden Franz-Siegel-Halle, tun sich neue Schwierigkeiten auf.

Denn: In direkter Nachbarschaft zur Eishalle liegt das Weststadion. Ein Anwohner hat sich vor dem Verwaltungsgerichtshof in letzter Instanz mit ihren Lärmbeschwerden gegen die Stadt durchgesetzt – das Urteil könnte auch für das Eisstadion Folgen haben.

Zum Urteil will man im Rathaus im Moment nicht viel sagen. "Wir warten noch auf die schriftliche Begründung", sagt der Erste Bürgermeister Otto Neideck. Ein Anwohner hatte gegen die Baugenehmigung für den bereits bestehenden Kunstrasenplatz der Sportfreunde Eintracht und gegen ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ