Account/Login

Premiere

Lörrachs erste öffentliche Integrationskonferenz

Sabine Ehrentreich
  • Mi, 30. Oktober 2013
    Lörrach

     

Zum ersten Mal gibt es in Lörrach eine öffentliche Integrationskonferenz / Professionelle Vorbereitung und Begleitung.

LÖRRACH. Was sich andernorts längst bewährt hat, erlebt in Lörrach am 8. November eine Premiere: die Integrationskonferenz. Akteure, die haupt- oder ehrenamtlich mit Zuwanderern zu tun haben, aber auch interessierte Bürgerinnen und Bürger werden zunächst einen Nachmittag lang Bilanz ziehen und Handlungsfelder erarbeiten. Das Ziel ist, das Zusammenleben von deutschen und nichtdeutschen Lörrachern zu verbessern.

Das funktioniert im Prinzip gut, sagt Isabell Krieg als Leiterin des Fachbereichs Bürgerdienste – aber Luft nach oben ist immer, und auch vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ist Integration ein drängendes Thema.
Die Ausgangslage:
Nationalitäten in Lörrach:
Italiener ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar