Account/Login

Tag des Friedhofs

Auf dem Basler Hörnlifriedhof werden jährlich 2000 Menschen bestattet

  • So, 22. September 2019, 20:03 Uhr
    Basel

     

BZ-Plus Nirgendwo liegen mehr Schweizer begraben als auf dem Basler Hörnlifriedhof. Besucher bekommen beim Tag des Friedhofs Einblick in einen Ort, der mehr ist als nur eine Begräbnisstätte.

Der mehr als 70 Fußballfelder große Hö... riesiger symmetrischer Park angelegt.  | Foto: Annette Mahro
Der mehr als 70 Fußballfelder große Hörnlifriedhof ist als riesiger symmetrischer Park angelegt. Foto: Annette Mahro
1/3
Der 1932 eröffnete Riehener Hörnlifriedhof ist die zentrale Begräbnisstätte des Kantons Basel-Stadt und bekanntlich der größte Friedhof der Schweiz. Hier liegen unzählige, teilweise hierher umgebettete berühmte Persönlichkeiten begraben, wie etwa der Philosoph Karl Jaspers, der Kunsthistoriker Jacob Burckhardt, das Galeristenehepaar Ernst und Hildy Beyeler, mehrere Nobelpreisträger, aber ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar