Account/Login

Gastronomie

Das Cordon bleu war legendär – das Landgasthaus Zum Gässle schließt

  • Do, 17. Dezember 2020, 09:01 Uhr
    Gastronomie

     

BZ-Plus Eine Ära endet in Gresgen: Zum Jahresende schließt das Landgasthaus "Zum Gässle". Die Wirtschaft wurde als "die Hochburg des Cordon bleu" bezeichnet.

Ursel Hanke mit ihrem Mann Hans-Dieter...le –  mit legendärem Cordon bleu  | Foto: Gerald Nill
Ursel Hanke mit ihrem Mann Hans-Dieter und kleinem Küchenteam am Herd des Landgasthauses Gässle – mit legendärem Cordon bleu Foto: Gerald Nill
1/2
Zum Jahresschluss endet eine Ära in Gresgen: Das Landgasthaus "Zum Gässle" schließt dann offiziell. Heimische Vereine und unzählige Kunden, die die gutbürgerliche Küche von Ursel und Hans-Dieter Hanke schätzen, müssen sich eine neue Bleibe suchen.
Ursel Hanke schließt mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Sie ist mit ihrem Mann zuletzt beinahe ein Opfer ihres ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar