Schnewlinstraße

Das Crash und der Drifter’s Club können bleiben – IHK baut in Freiburg auf eigenem Terrain

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Mi, 11. Dezember 2019 um 21:16 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Jahrelang ist in Freiburg darüber gestritten worden, ob der Subkultur-Tempel Crash für der Industrie- und Handelskammer weichen muss. Nun steht fest: Die IHK bebaut den eigenen Innenhof.

Die Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein (IHK) will die angestrebte Erweiterung ihrer Hauptstelle an der Schnewlinstraße in Freiburg nun komplett auf dem eigenen Grundstück realisieren. Das hat die IHK-Vollversammlung am Mittwoch einstimmig beschlossen. Die nötigen zusätzlichen Flächen sollen entstehen, indem der Innenhof bebaut und das bestehende Gebäude umgestaltet wird. Zuvor hatte die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ