Nachhaltigkeit

Das Netzwerk "Selberhelden" will Wissen zur Ernährung vermitteln

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Di, 02. Juli 2019 um 09:35 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Freiburger Initiative "Selberhelden" will Fertigkeiten rund um die Erzeugung und Zubereitung von Lebensmitteln zu tun haben. Dazu veranstaltet sie Kurse und Workshops.

Mehrere Anbieter aus der Gastronomie, dem Lebensmittelhandwerk und dem Gartenbau haben sich zur Initiative "Selberhelden" zusammengeschlossen. Ihr Ziel: Menschen Wissen und Fertigkeiten vermitteln, die mit der Erzeugung und Zubereitung von Lebensmitteln zu tun haben. Dazu veranstalten sie Kurse und Workshops in unterschiedlichsten Formaten. Weitere Anbieter, die das Anliegen teilen, ob kommerziell oder ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ