Arbeitnehmerempfang zum 1. Mai

"Den Räubern das Handwerk legen"

Michael Baas

Von Michael Baas

Mi, 29. April 2009 um 15:24 Uhr

Kreis Lörrach

Arbeit für alle und faire Löhne: Diese Forderungen wollen die Gewerkschaften auch in der "schlimmsten Wirtschaftskrise" seit dem Zweiten Weltkrieg hochhalten – vor allem am 1. Mai, dem traditionellen Tag der Arbeit.

LÖRRACH. Das betonte Hermann Spieß beim Arbeitnehmerempfang der Region Südbaden-Hochrhein des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in Lörrach. Anderenfalls "geben wir uns auf." Denn abhängig Beschäftigte eben nichts anderes einsetzen als ihre Arbeitskraft, so der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Lörrach, vor Vertreterinnen und Vertretern des DGB, der Einzelgewerkschaften, der Stadt Lörrach, der Agentur für Arbeit, der politischen Parteien und einzelner Kreistagsfraktionen bis hin zur FDP. Deren Vertreter Mario Perinelli indes bekam dann herbe Kritik zu hören: Während Spieß parteipolitische ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung