Dritte Liga

Der erste Heimsieg war für den SC Freiburg II zum Greifen nahe

Lukas Karrer

Von Lukas Karrer

So, 12. November 2023 um 17:21 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Ein Gegentor in der Nachspielzeit kostet den SC Freiburg II die volle Punktausbeute. Beim 2:2 (0:0) in der dritten Fußballliga gegen Preußen Münster erzielt Gabriel Pellegrino sein Premierentor.

Der SC Freiburg II wurde im Dreisamstadion erstmals in dieser Spielzeit auch in großer Zahl von der aktiven Fanszene unterstützt. Die hatte, wie schon in den vergangenen Jahren, zum Boykott gegen RB Leipzig aufgerufen, lehnte die Reise zum Bundesligaspiel ab und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung