Wein, Genuss, Musik im Freien

Der Offenburger Marktplatz wird zur Open-Air-Weinprobierstube

Heidi Ast

Von Heidi Ast

Mo, 27. Juli 2020 um 19:23 Uhr

Gastronomie

210 Personen haben an einer großen Weinprobe aller Offenburger Weinmacher coronabedingt im Freien teilgenommen. Die Premiere weckte den Wunsch nach mehr.

"Diese Veranstaltung ist auf keinen Fall ein Ersatz für das jährliche Offenburger Weinfest", stellte Stefan Schürlein, Abteilungsleiter Stadtmarketing Offenburg, eingangs gleich klar. Die coronakonforme Weinprobe, die am Donnerstag auf dem Marktplatz stattfand, sei vielmehr aus der Idee geboren, dieser veranstaltungslosen Zeit sinnvolle Alternativen abzuringen – bei den bekannt erschwerten Bedingungen, die es eigentlich fast unmöglich erscheinen lässt, größere Events auf die Beine zu stellen.
Das Stadtmarketing als Ideenschmiede für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung