Account/Login

Vorschau

Der Töpfer- und Künstlermarkt auf Schloss Beuggen findet erstmals im Herbst statt

  • Mo, 12. Oktober 2020, 11:49 Uhr
    Rheinfelden

     

Ein "Festival der Sinne" soll der Rheinfelder Töpfer- und Künstlermarktes am kommenden Wochenende werden. Coronabedingt wurde er verschoben. Darin sieht der Organisator auch einen Vorteil.

Der Töpfermarkt fand bislang stets im Frühling statt, wie hier 2019.  | Foto: Jasmin Radel
Der Töpfermarkt fand bislang stets im Frühling statt, wie hier 2019. Foto: Jasmin Radel
"Festival der Sinne" – so lautet das Motto des 24. Rheinfelder Töpfer- und Künstlermarktes, der von Freitag, 16. Oktober, bis Sonntag, 18. Oktober, auf Schloss Beuggen stattfindet. "Nach so vielen Jahren Frühling sind jetzt die Herbstfarben angesagt", sagt ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar