Account/Login

Regionalgeschichte

"Der Zweite Weltkrieg endete für Lahr schon am 19. April"

Hannah Fedricks Zelaya
  • Sa, 21. März 2020, 09:57 Uhr
    Lahr

     

BZ-Plus Für die Lahrer begann der Zweite Weltkrieg erst sehr spät. Im Interview zeichnet Norbert Klein, der Vorsitzenden des Historischen Vereins, den Kriegsverlauf in Lahr nach – und dessen Ende.

Auch das Elektrizitätswerk gehörte zu den Zielen der Bombenangriffe auf  Lahr.  | Foto: Michael Bamberger
Auch das Elektrizitätswerk gehörte zu den Zielen der Bombenangriffe auf Lahr. Foto: Michael Bamberger
1/2
75 Jahre ist es her, dass das Ende des Zweiten Weltkriegs in greifbarer Nähe war. Die Badische Zeitung erinnert in einer Serie an die letzten Kriegstage, das Kriegsende und die unmittelbare Nachkriegszeit in Lahr und der Umgebung. Zum Auftakt hat BZ-Redakteurin Hannah Fedricks Zelaya mit Norbert Klein, dem Vorsitzenden des Historischen Vereins, über für Lahr wichtige Ereignisse und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar