Kunst und Unterhaltung

Die erste Museumsnacht seit der Pandemie lockt weniger Besucher nach Basel

Rolf Reißmann

Von Rolf Reißmann

So, 22. Mai 2022 um 17:01 Uhr

Basel

BZ-Plus Ein Drittel weniger Besucher als noch im Jahr 2020 konnte die Museumsnacht in Basel verzeichnet. Trotzdem herrschte schon am frühen Abend Hochbetrieb am Barfüsser- und am Münsterplatz.

Die erste Basler Museumsnacht seit der Corona-Pandemie hat am Freitag weniger Besucherinnen und Besucher angelockt als früher: Bis eine Stunde vor Schluss wurden 73.000 Eintritte verzeichnet. Das sind 33 Prozent respektive 32.511 Eintritte weniger als 2020. Normalerweise findet die Museumsnacht im Januar statt. Wegen der Pandemie wurde sie aber mehrmals verschoben. Es habe sich gezeigt, dass vor allem Jugendliche und junge Erwachsene die Museumsnacht besucht hätten, teilte das Basler Präsidialdepartement am Samstag mit.
Münsterplatz wird zum Dreh- und Angelpunkt
An der 21. Basler Museumsnacht beteiligten sich 37 Institutionen, davon 26 Museen. Natürlich war der Charakter der Nacht im Winter wesentlich ausgeprägter, aber diesmal erschien es ungezwungener und leichter, die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung