Junge Winzerszene

Die Generation Pinot feiert ihren zehnten Geburtstag

Klaus Riexinger

Von Klaus Riexinger

Sa, 16. April 2022 um 13:07 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Frischer Wind in Badens Weinbergen: Die jungen Winzerinnen und Winzer der "Generation Pinot" machen vieles anders und brechen gerne mit Tabus. Jetzt wird der Verein zehn Jahre alt.

Weinbau in Baden, das sind alte Männer, die mit kleinen Traktoren durch ihre Reben fahren, ihren eigenen Wein für den besten halten und dem Winzer nebenan nichts gönnen. Mit solchen Klischees will die Generation Pinot Schluss machen. "Baden hatte ein altbackenes Image", sagt Noch-Jung-Winzer Florian Kuhn (38), der vor knapp zwei Jahren den Vorsitz des Vereins Generation Pinot ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung