Account/Login

Badens junge Genussprofis

Das erwartet Sie in dieser Serie

Michael Neubauer
  • Fr, 28. September 2018, 12:21 Uhr
    Gastronomie

     

Sie versprechen Qualität statt Massenware: In der BZ-Serie "Badens junge Genussprofis" erzählen Produzenten, was guten Geschmack ausmacht. Außerdem verraten sie Rezepte zum Selbermachen.

Diese Köchin macht ein für Genießer  typisches Zeichen: Hmmmm, sehr gut!   | Foto: Joss Andres
Diese Köchin macht ein für Genießer typisches Zeichen: Hmmmm, sehr gut! Foto: Joss Andres
Sie rösten, sie destillieren, sie imkern. Sie backen und brauen, sie produzieren Beef Jerky oder Wein. Wer sie besucht auf ihren Höfen, in ihren Küchen, Weinbergen oder ihren Foodtrucks, der merkt schnell: Sie machen ihre Produkte mit voller Leidenschaft. Klar, es geht auch ums Geldverdienen. Aber in erster Linie um Geschmack und Qualität.
"Badens junge Genussprofis" heißt diese neue BZ-Serie. Wir wollten wissen: Was ist das für eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar