Account/Login

Tourismus-Bilanz

Die Schweizer entdecken Basel als Reiseziel

Daniel Gramespacher
  • Do, 10. Februar 2022, 15:00 Uhr
    Basel

     

BZ-Plus Der Tourismus in Basel-Stadt nimmt langsam wieder Fahrt auf. Die Zahl der Übernachtungen im Stadtkanton stieg 2021 um rund 44 Prozent, liegt aber noch weit unter dem Rekordjahr 2019.

Die Schweizer entdecken in der Pandemie Basel  als Reiseziel.  | Foto: Basel Tourismus
Die Schweizer entdecken in der Pandemie Basel als Reiseziel. Foto: Basel Tourismus
Touristisch geht es am Rheinknie nach dem drastischen Einbruch im ersten Corona-Jahr 2020 wieder aufwärts. 2021 verzeichnete Basel-Stadt 784 000 Übernachtungen, das sind knapp 44 Prozent mehr als im Vorjahr. Besonders bemerkenswert: Von August bis Oktober kamen so ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar