Helle Köpfe (27)

Die Soziologin Nina Degele erforscht die Mechanismen von Ausgrenzung in der Gesellschaft

Petra Völzing

Von Petra Völzing

Sa, 07. Mai 2016 um 00:00 Uhr

Bildung & Wissen

Gender-Forscherin Nina Degele von der Uni Freiburg provoziert gerne mal, um Genderthemen ins Bewusstsein zu heben. Aktuell erforscht sie die Ausgrenzung von Schwulen und Lesben im Fußball.

Einfallsreiche und kluge Wissenschaftler sind die Grundlage für den Erfolg einer Universität und einer Region. Wir stellen Menschen vor, die den Forschungsstandort Südbaden stark machen – helle Köpfe, die in der Wissenschaftswelt eine Rolle spielen, die Herausragendes leisten oder faszinierende Fragen lösen. Heute: die Soziologin Nina Degele
Räumlich betrachtet schwebt sie über den Dingen. Nina Degele, Professorin für Soziologie und empirische Geschlechterforschung an der Uni Freiburg hat ihr Büro hoch oben im Dachgeschoss des Kollegiengebäudes IV. Mit ihrem kurz geschnittenen Haar, den Jeans und dem T-Shirt in frischem Grün ist die 53-Jährige ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung