Account/Login

Gemeinderat

Die Stadt Lahr verzichtet künftig auf eigene Feuerwerke

Mark Alexander
  • Di, 12. Mai 2020, 16:07 Uhr
    Lahr

     

Städtische Feuerwerke wie zur Chrysanthema wird es nicht mehr geben. Für den Antrag der Linken Liste Lahr & Tierschutzpartei gab es am Montag eine Mehrheit im Gemeinderat. Im privaten Bereich ist die Situation komplizierter.

Krönender Abschluss der Chrysanthema: das Feuerwerk auf dem Marktplatz  | Foto: WOLFGANG KUENSTLE
Krönender Abschluss der Chrysanthema: das Feuerwerk auf dem Marktplatz Foto: WOLFGANG KUENSTLE               
1/2
Mit einem großen Knall endet Jahr für Jahr die städtische Blumenschau. Tausende Chrysanthema-Besucher freuen sich regelmäßig über das große Abschluss-Feuerwerk in der Innenstadt. Längst ist aber die Zahl derer gewachsen, für die Raketen, Böller und Co. überhaupt kein Grund zur Freude sind, sondern ein Ärgernis. Dazu zählt die Gemeinderatsfraktion Linke Liste Lahr ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar