Weichen stellen mit Spaß

Katja Rußhardt

Von Katja Rußhardt

So, 01. Dezember 2019

Freiburg

Der Sonntag Im Trainingsrestaurant lernen Flüchtlinge und Arbeitssuchende das Gastgewerbe kennen.

Im Restaurant Weiche mit 40 Sitzplätzen am Freiburger Güterbahnhof wird man nicht nur charmant bedient und vorzüglich bekocht. Es ist auch Trainingsstätte für Flüchtlinge und Arbeitssuchende, die ihre berufliche Zukunft in der Gastronomie sehen. Ein schweizerisches Unternehmen steht hinter dem Projekt.

Syrischer Gemüseeintopf steht heute auf der Karte. Eine Teilnehmerin aus Syrien hat ihn vorgeschlagen und das Team selbstbewusst angeleitet, ihn genau nach ihrem Rezept zu kochen, das sie aus ihrer Heimat mitgebracht hat. Den Gästen schmeckt er ausgezeichnet. Der Eintopf ist trotz zusätzlicher Angebote deutlicher Favorit. "Wir haben vor, jetzt jeden Donnerstag ein internationales Gericht anzubieten, das von einem unserer Teilnehmer stammt und das ich selbst oft gar nicht kenne", ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ