Heilpflanze des Jahres

Eine Ode an den Ingwer

Otto Schnekenburger

Von Otto Schnekenburger

So, 07. Januar 2018

Gastronomie

Der Sonntag In Asien hat der Ingwer seit Jahrtausenden einen guten Ruf. In Europa ist er auch schon seit längerem ein schwer zu bremsender Aufsteiger. Dafür gab es jetzt eine Bestätigung. Ingwer wurde zur „Heilpflanze des Jahres 2018“ gewählt. Eine Ode an einen Wurzelstock.

In Asien hat der Ingwer seit Jahrtausenden einen guten Ruf. In Europa ist er auch schon seit längerem ein schwer zu bremsender Aufsteiger. Dafür gab es jetzt eine Bestätigung. Ingwer wurde zur "Heilpflanze des Jahres 2018" gewählt. Eine Ode an einen Wurzelstock.

Das Gänseblümchen hat ausgedient, neue "Heilpflanze des Jahres" ist der Ingwer. Zumindest nach Auffassung des Vereins NHV Theophrastus, der dies auf dem Heilkräuter-Fachsymposium mitteilte. Präziser gesagt geht es nicht um die Pflanze selbst, die vor allem in tropischen Gebieten von China über Indien bis Afrika zu finden ist. Sondern um deren unterirdischen Wurzelstock (Rhizom), der sich in oft abenteuerlichen Windungen in bis zu 20 Zentimetern Bodentiefe aufgabelt. Diese aromatische Knolle verleihe nicht nur exotischen Gerichten Würze – sie könne auch die Verdauung in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung