Erklär’s mir

Was ist die Atombombe?

Michael Saurer

Von Michael Saurer

Do, 06. August 2020 um 10:26 Uhr

Erklär's mir

Es gibt viele Waffen – aber die schlimmste von allen ist die Atombombe. Mit ihrer Zerstörungskraft kann sie Millionen Menschen innerhalb weniger Sekunden töten.

Zum Glück gibt es nur wenige Länder, die Atombomben besitzen. Deutschland zum Beispiel hat keine. Bislang wurden nur zwei Atombomben in einem Krieg eingesetzt. Das war vor 75 Jahren in Japan. Die Amerikaner führten damals Krieg gegen Japan. Dabei warfen sie zwei Atombomben über den Städten Hiroshima und Nagasaki ab, bei denen viele Tausend Menschen gestorben sind. Eine solche Katastrophe ist seither nie mehr geschehen. Aber man darf bezweifeln, dass das daran liegt, dass die Menschen vernünftiger geworden sind. Immer noch geht von Atombomben eine große Gefahr aus, und viele Menschen wollen sie ganz verboten sehen.