Bällchen des Orients

Falafel ist nicht gleich Falafel – In der arabischen Welt hütet jede Familie ihr eigenes Rezept

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Mo, 04. November 2019 um 18:06 Uhr

Gastronomie

Der Sonntag Pürierte Bohnen, Linsen oder Kichererbsen gut gewürzt, in Form gebracht, frittiert: Falafel sind der populärste Export der arabischen Küche. Sie lassen sich auch gut selbst machen.

Die Zahl der Restaurants mit Spezialitäten aus dem Nahen Osten wächst in Südbaden, und so mancher schwört inzwischen auf seinen ganz persönlichen Falafel-Laden. Denn: Falafel ist nicht gleich Falafel. Der eine nimmt nur Kichererbsen als Basis, der andere mixt einen Anteil Bohnen hinzu, die dritte mischt prinzipiell Unmengen Koriander in den Falafelteig. "Die Menschen spielen damit, jede Region hat ihre eigenen Falafelspezialitäten", sagt Ahmad Dirafzoon, der gemeinsam mit seinem Bruder Mohamad seit gut einem Jahr den komplett vegetarischen Imbiss "Veggie Liebe" in der Freiburger ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung