"Via Vai Numero 1"

Angelo Pellegrini eröffnet Feinkostgeschäft in Freiburg

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Do, 08. Oktober 2015 um 00:00 Uhr

Gastronomie

Es gibt unter anderem Wein, Käse, Wurstwaren, Pasta – und selbstgemachte Antipasti und Saucen: Angelo Pelligrini verkauft im "Via Vai Numero 1" Spezialitäten aus Italien.

Seit 1999 betreibt Angelo Pelligrini (55) das italienische Lokal Tizio am Rotteckring in der Freiburg Innenstadt. Davor war der aus der Gegend südlich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ