Video

Freiburger Oberarzt spielt Klavier auf dem Uniklinik-Gelände

Joshua Kocher

Von Joshua Kocher

Do, 03. Dezember 2020 um 12:48 Uhr

Freiburg

Auf dem Dach der Augenklinik, im OP-Saal und in unterirdischen Transportgängen: Bartosz Rylski, Oberarzt in der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie, zog mit seinem Klavier über den Campus der Uniklinik.



"All of me", eine Komposition des amerikanischen Pianisten Jon Schmidt, spielte Bartosz Rylski, Oberarzt in der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie des Universitäts-Herzzentrums Freiburg-Bad Krozingen an zwei Tagen im Sommer auf seinem Klavier. Doch das nicht in seinem Wohnzimmer – sondern auf dem Campus des Freiburger Universitätsklinikums.

Er ist auf dem Dach der Hals-Nasen-Ohren- und Augen- Klinik zu sehen, in einem unterirdischen Transportgang und im Operationssaal der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Ebenso im Park des Interdisziplinären Tumorzentrums.

"Wir haben das Klavier dort aufgestellt, wo niemand mit einem Instrument rechnet", sagt Uniklinik-Sprecher Benjamin Waschow. Das besondere sei, dass ein Herzchirurg auf extrem hohen Niveau selbst spielt und dazu noch an außergewöhnlichen Orten des Universitätsklinikums. "Wir durchbrechen damit die normalen Erwartungen, die man gemeinhin an ein solches Video hat. Wir hoffen, dass es den Menschen gefällt, einfach, weil es schöne Musik an ganz besonderen Orten ist."

Mehr zum Thema: