In der Brennstube

Veilchen, Ginster, Zimt: Zu Besuch bei einem Gin-Seminar

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Mo, 26. Februar 2018 um 08:50 Uhr

Gastronomie

Der Sonntag Siegfried Armbruster lehrt in Emmendingen-Windenreute die Kunst des Gin-Brennens. Unser Autor hat bei einem Kurs mitgemacht – und war berauscht von den Erlebnissen.

Theorie und Praxis sind oft weit voneinander entfernt – nicht zuletzt wenn es sich um erlesene Getränke dreht. Aus einem Gin-Seminar der Volkshochschule hat sich das Brennabenteuer ergeben, zu dem am Wochenende Freunde des Genevers in einer Brennstube in Emmendingen-Windenreute zusammenkamen.

Nach Einbruch der Dunkelheit ist es frisch in der Brennstube von Siegfried Armbruster. Da hilft es wenig, dass sich dem knappen Dutzend Teilnehmern in der 20 Quadratmeter kleinen Stube kaum Möglichkeiten bieten, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ