Auszeichnung

Zweimal Gold für Marco Burkhardt beim Grand-Prix der Kaffeeröster

Christel Hülter-Hassler

Von Christel Hülter-Hassler

Mi, 21. August 2013

Gastronomie

Seit 20 Monaten betreibt Marco Burkhart in Jechtingen auf dem Weingut seiner Eltern eine Kaffeerösterei. Beim Wettbewerb der Deutschen Röstergilde gewann er auf Anhieb beim Grand Prix Gold.

SASBACH-JECHTIGEN. Erst seit 20 Monaten betreibt Marco Burkhart in Jechtingen auf dem Weingut seiner Eltern eine Kaffeerösterei. Der junge Überzeugungstäter in Sachen Kaffee hat inzwischen durch die Übernahme der Traditionsrösterei Bernd S. Deck aus Gernsbach stark expandiert.

"Unsere gegenseitigen Vorstellungen von hochwertigem, aromatischem Kaffee stimmten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ