Account/Login

50 Mal Freiburg

Im Buchladen Jos Fritz lohnt sich ein ausgiebiger Besuch

Julia Littmann
  • Do, 09. September 2010, 00:00 Uhr
    Freiburg

     

"Bewaffneter Kampf" und Belletristik: Der Buchladen Jos Fritz ist eine Freiburger Institution. Hier sind Auswahl und Ambiente gute Gründe für einen ausgiebigen Besuch.

Vom Kollektiv zu appetitlichen Pyramiden gestapelt: Revolutionäres und Romane.  | Foto: Michael Bamberger
Vom Kollektiv zu appetitlichen Pyramiden gestapelt: Revolutionäres und Romane. Foto: Michael Bamberger
Sie wurde schon als die "liebenswerteste Buchhandlung der Stadt" gelobt, die kleine aber keineswegs unscheinbare Buchhandlung in der Wilhelmstraße, nur einen Steinwurf vom Konzerthaus entfernt: Jos Fritz. Vor 35 Jahren entstand der Laden aus dem Bedürfnis nach ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar